Schulung: WS-Standards mit Metro und Glassfish

Metro ist der Web Services Stack von Sun, der in der Glassfish Community weiterentwickelt wird. Er bietet Unterstützung für zahlreiche WS-Standards und ermöglicht somit weitreichende .NET Interoperabilität. Die im Kurs vorgestellten WS-Standards werden mit zahlreichen Beispielen und Übungen behandelt.

Reliability

  • Zuverläßige Zustellung von Nachrichten
  • Der OASIS Standard WS-ReliableMessaging
  • WS-RM Policy

Transaktionen

  • Verteilte Transaktionen
  • WS-Coordination
  • WS-AtomicTransaction
  • Alternativen: Compensation mit BPEL, optimistische Transaktionen
  • Beispiel mit EJB und JMS

Sicherheit

  • OASIS Web Services Security
  • Glassfish Konfiguration
  • Unterstützte Security Mechanismen
  • SSL und TLS
  • Username Token
  • Single Sign on mit WS-Trust
  • WS-Security Policy
  • Sichere Sitzungen mit WS-SecureConversation

Prozesse mit WS-BPEL

  • Die BPEL Engine
  • BPEL im Kurzüberblick
  • BPEL als Koordinator

Verwaltung über Policies

  • Das WS-Policy Framework
  • Beschreibung von Anforderungen und Fähigkeiten
  • Verknüpfung von Richtlinien mit WS-PolicyAttachment

Werkzeuge und Server

  • Wizards und Editoren der Netbeans IDE
  • Metro mit Eclipse statt Netbeans
  • Metro ohne Glassfish
  • Build mit Ant oder Maven
  • wsimport, wsgen und apt

Sonstiges

  • WS-I Basic Profile Konformität
  • MTOM und Fastinfoset
  • Schema Validierung
  • Metro und Spring
  • WS-MetadataExchange

Dauer

3 Tage

Zielgruppe

SOA Architekten und Java Entwickler

Vorkenntnisse

Java und Web Services Grundkenntnisse. Die Web Services Grundlagen können im Seminar Java Webservices mit JAX-WS erworben werden.

Deine Vorteile

  • Bilden Sie sich ein Urteil, welche der WS-Standards nützlich und ausgereift sind und welche nicht.
  • Entwickeln Sie wertvolle Praxiserfahrung im Umgang mit Web Services Standards.
  • Sie erfahren, wie Sie den Metro Stack für Ihre SOA nutzen können.

Kursunterlage

Handouts aller in der Schulung präsentierten Folien.

* Gesamtpreis pro Teilnehmer inkl. Kursmaterial und Tagesverpflegung zzgl. Mehrwertsteuer

Überblick

Übungsanteil: 60 %
Schwierigkeitsgrad: mittel

Termine auf Anfrage:
(0228) 5552576-0 oder info@predic8.de

Teilnahme: 1.450,- €*