Schulung: Microservices mit Spring Boot

Spring Boot hilft die Anforderungen der Microservices Architektur in Bezug auf Betrieb und Monitoring zu erfüllen. Beim Bauen eines Projektes kann direkt eine auslieferbare und produktionstaugliche Einheit z.B. in Form eines Fat-JARS erstellt werden, die vom Health-Check über die Konfiguration bis zum Tracing alles mitbringt, was für den Betrieb standalone oder in der Cloud notwendig ist.

Bei der Erstellung von neuen Projekten verschafft Ihnen Spring Boot einen Vorsprung, indem es sinnvolle Annahmen trifft und Ihnen dadurch viele Arbeit abnehmen kann.

Lernen Sie, was wirklich abläuft, wenn Spring Boot scheinbar durch Zauberei Eigenschaften wie z.B. Healthchecks oder Tracing einer Anwendung hinzufügt. Und erfahren Sie, wie Sie Application Servern und XML Dateien aus dem Weg gehen.

Verwende Spring Boot für deine Projekte. Im Seminar erfährst du alles von den Grundlagen bis zu den Profi Tips.

Einführung in Spring Boot

  • Anforderungen der Microservices Architektur
  • Die Twelve-Factor App Methode
  • Die Rolle von Spring Boot im Spring Ecosystem
  • Fat-JARS
  • Das YAML Format

Bauen von Spring Boot Anwendungen

  • Maven oder Gradle
  • Die Starter POMs im Überblick
  • Das Spring Boot Maven Plugin

Konfiguration

  • Autoconfig, Dependency Injection & Profiles
  • Externe Konfiguration für den Betrieb in unterschiedlichen Umgebungen
  • YAML oder Property Dateien?

Web Anwendungen

  • Erstellen von Spring MVC Anwendungen
  • Einbetten von Jetty, Tomcat oder Undertow
  • Erstellen von lauffähigen Fat-JARS

Spring CLI

  • Ausführen von Web Anwendungen in der Kommandozeile
  • Prototyping mit Spring Boot CLI und Groovy

Monitoring & Management

  • Actuator Endpunkte für: Health, Metriken, Tracing, ...
  • Logging
  • JMX

REST mit Spring Boot

  • REST Services mit Spring MVC
  • Hypermedia getriebene REST Services mit Spring HATEOS

Daten-Persistenz mit Spring Boot

  • Relationale Datenbanken mit JPA
  • Spring Data
  • Spring Data REST

Entwicklerproduktivität mit Spring Boot

  • Schnelleres Feedback mit Spring Boot Dev Tools
  • Live Reload und Restart

Sichern von Microservices mit Spring Securtiy

  • SSL
  • Single-Sign-On mit OAuth2

Deployment

  • Spring Boot Anwendung als Linux/init.d Service

Spring Boot Anwendungen testen

  • Unittests mit JUnit
  • Integrationstests mit Spring Test
  • REST APIs testen mit Rest Assured und JSONAssert

Zielgruppe

Java Entwickler, Software Architekten

Vorkenntnisse

Java und Spring Framework Grundlagen

Ziele

  • Die Spring Boot Architektur verstehen
  • Erfahren, wie man Anwendungen auf Spring Boot umstellt
  • Lernen, wie man Microservices mit Spring Boot erstellt
  • Zeit sparen beim Aufsetzen von neuen Projekten

Dauer

2 Tage

Kursunterlage

Handouts aller in der Schulung präsentierten Folien sowie ein Skript mit detailierten Übungen.

* Gesamtpreis pro Teilnehmer inkl. Kursmaterial und Tagesverpflegung zzgl. Mehrwertsteuer